Hauptgerichte

Leckere, vegane Hauptgerichte: Mal schön deftig, mal leicht und mal süß.

Rosenkohl - vegan mit Weißweinsugo

Rosenkohl vegan – in Weißweinsugo mit Gnocchi

Fast jeder kennt es – Gemüse, das man einfach seit der Kindheit nicht mochte. Und manchmal muss es einfach nochmal probieren, um dann festzustellen, dass es – richtig zubereitet – doch verdammt lecker ist. So erging es mir letzte Woche mit Rosenkohl, vegan zubereitet mit cremiger Weißweinsauce. 

mehr lesen »
Rezept für vegane Bratensauce

Rezept für vegane Bratensauce

Ich liebe „Bratensauce“ oder „Braune Sauce“, vor allem zu Knödeln oder zu Kartoffeln – gerne noch ein paar Böhnchen oder Rotkohl dazu. Hier findest du das Rezept für meine vegane Bratensauce, die kräftig und schön sämig ist, dabei natürlich komplett ohne Tier, aber dafür mit viel Gemüse. Und das Beste – sie ist in nicht einmal 30 Minuten fertig!

mehr lesen »
Vegan panieren

Vegan panieren – so geht’s

Du möchtest gerne vegan panieren? Tofu, Sojafleisch / Schnitzel, Sellierschnitzel & Co. lassen sich auch prima ohne Ei und Milch panieren. Wie das funktioniert, erfährst du in diesem Beitrag. Ich zeige dir zwei verschiedene Panaden: einmal ganz klassisch mit Paniermehl und einmal knusprig mit Haferflocken.

mehr lesen »
Reis und Bohnen deluxe

Reis & Bohnen deluxe

Bei der Namensfindung für das Gericht bzw. den Artikel musste ich irgendwie an das trostlose Essen vom „Dschungelcamp“ denken: Reis mit Bohnen. Mit geschmackslosem Essen ala RTL hat das hier allerdings nichts gemein: feiner Reis und eine bunte Bohnenmischung ergeben ein leichtes und nahrhaftes Essen, eben Reis und Bohnen deluxe. Und weil das Essen in 15 Minuten fertig ist, ist es auch für Eilige und für ein schnelles Mittagsessen perfekt. 

mehr lesen »