Subway vegan - Meatless Chicken Teriyaki Plakat

Neu bei Subway: Das vegane „Meatless Chicken Teriyaki Sub“

Juhu! Endlich gibt es eine leckere und nicht ganz so ungesunde vegane Fast-Food Alternative mehr! Neben dem „Spicy Vegan Patty“ Sub gibt es bei Subway jetzt auch noch eine weitere vegane Option: das Meatless Chicken Teriyaki mit vegan Slices (veganem Käse). Seit dem 19. September 2020 ist das vegane Sub in den meisten Filialen erhältlich. Das vegane Hühnchen besteht aus Soja und ist mit einer leckeren Teriyaki-Marinade überzogen.

Ich habe das vegane Sub jetzt schon zwei Mal gegessen und fand es beide Male richtig, richtig lecker. Schön saftig, der Käse schmilzt und wird cremig. Mit viel buntem Salat ist es nahezu perfekt! Ich empfehle dazu das Italian oder Sesam Brot mit den vegan Slices und natürlich getoastet.

Veganes Teriyaki Sub
Veganes Teriyaki Sub

Die Bilder sehen natürlich nicht so schön aus, wie auf den Plakaten. Ich habe mein bestes gegeben und es schmeckt besser, als es auf meinen Fotos aussieht. 🙂

Was ist bei Subway vegan?

Neben dem „Vegan Spicy Patty“ (was auch sehr zu empfehlen ist und auch nicht so scharf schmeckt, wie es der Name vermuten lässt) und dem „Meatless Chicken Teriyaki“ ist noch das Veggie Delite (nur Salat, kein weiterer Belag) vegan. Du hast folgende weitere Auswahl:

  • Es sind fast alle Brotsorten (außer das Honey Oat und das Parmesan) und Wraps sind vegan.
  • Die gesamte Salatauswahl (grüner Salat, Gurken, Tomaten, Paprika, Zwiebeln, Mais, Möhren, Oliven & Co.) ist natürlich vegan.
  • Folgende Saucen sind vegan: Vegan Garlic Aioli, Hickory Smoked BBQ, Sweet Onion, Senf, Essig & Öl, Guacamole und Salsa. Auch die Curry-Sauce ist laut Zutaten- und Allergenliste vegan.
Veganes Teriyaki Sub bei Subway
Veganes Teriyaki Sub

Leider nur eine „Aktion“ bei Subway

Der Haken an der Sache: Nach offiziellen Angaben soll das vegane Sub nur bis zum 30. November 2020 erhältlich sein. Wahrscheinlich ist es aktuell eine Testphase – positives Feedback auf der Subway-Seite oder den sozialen Kanälen zu hinterlassen wird wahrscheinlich nicht schaden.

Hast du das vegane Sub schon probiert?

* Unbezahlte und nicht beauftragte Werbung

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Anja

Anja

Hi – ich bin Anja. Auf meinem Food & Lifestyle Blog „Veganeo“ zeige ich dir, wie einfach und vielfältig das vegane Leben sein kann und liefere dir Inspiration für eigene Koch- und Backexperimente. Ich freue mich auf deine Kommentare, Fragen und Anregungen!

Ich freue mich über deinen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Im Fokus

Das könnte dich auch interessieren

Buah Smoothies

Buah Smoothies im Test

Smoothie aus der Tüte 🙂 Sommerzeit ist Smoothie-Zeit. Aber nicht jeder hat die Zeit und die Lust, sich regelmäßig frische Smoothies zuzubereiten – oder man hat einfach mal vergessen, einzukaufen….

mehr lesen »